Sonntag, 3. Juli 2016

#103 Maxi-CDs



Mittlerweile dürfte es kein großes Geheimnis mehr sein, dass wir gerne in Erinnerungen aus unserer Kindheit und Jugend schwelgen und mit Hörspielen, Fernsehserien und Videospielen haben wir ja auch schon einige Themen nostalgisch aufbereitet. Diese Reihe wird heute um das Thema "Musik" erweitert. Wir erinnern uns an die Zeit zurück, in der wir unsere ersten eigenen Musik-CDs gekauft haben und haben extra dafür alle alten Singles, die sich noch auffinden ließen, zusammengetragen. Im Konkreten beinhaltet dieser Podcast somit Erinnerungen an einzelne Songs von der Mitte der 90er bis zu den frühen 2000er-Jahren.
Und an alle, die sich jetzt auf den dritten alea-Podcast gefreut haben: Den gibt's beim nächsten Mal.


Viel Spaß beim Hören.


Download


Welche Songs habt ihr euch als Single gekauft? War das im gleichen Alter wie bei uns oder vielleicht früher bzw. später? Und kauft man sich heutzutage auch noch Maxi-CDs?

Musik:
"Dirt Rhodes" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Und hier noch ein paar Beispiele unseres vorzüglichen Musikgeschmacks:








Kommentare:

  1. Servus Jungs, also ich hab einen Beitrag zu dem Podcast. Ich wollte mir damals von Limp Bizkit "Rollin" als Maxi CD holen. Ich also in den Laden rein, CD geschnappt und wieder raus. Zu Hause ist mir dann aufgefallen, dass aufgrund des ganzen damaligen Remix-Wahnsinns, die Maxi-CD, die ich mir gekauft hatte, nur eine Remix-CD (goldene Edition) war. Ordentlich wie ich bin, hatte ich natürlich schon meinen Namen in die Maxi geschrieben, da sie sonst auf irgendwelchen Partys wieder verschwunden wäre. Somit war ein Umtausch auch nicht drin. Also musste ich noch mal Geld berappen und mir auch noch die silberne Edition der Maxi kaufen. Und das alles für nur einen Song, die Remixes waren alle scheiße! Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej LukasLukas,

      dann solltest du bald diese Maxi CD im Hochsommer nochmal ins Autoradio packen und den Ellenbogen weit aus dem Fenster hängen.

      Schöne Geschichte,

      LG Sebo

      Löschen