Sonntag, 27. November 2016

#109 Essen-Neuheiten 2016 (Teil1)

http://haschimitenfuerst.blogspot.de/2016/11/109-essen-neuheiten-2016-teil1.html#more

Mittlerweile scheint es Usus zu sein, dass sämtliche Blogger nur wenige Tage nach der SPIEL Unmengen an Videos und Artikeln veröffentlichen, in denen von gespielten Neuheiten berichtet wird - meist "Ersteindrücke" genannt. Wir aber wissen natürlich, dass auch ein Ersteindruck - ebenso wie ein guter Rotwein - reifen muss. Sechs Wochen nach der Messe scheint ein guter Zeitpunkt gekommen zu sein, um von den Neuheiten zu berichten, die wir auf der Messe ausprobiert haben. Erfreulicherweise waren das dieses Jahr ein paar Spiele mehr als in den vergangenen Jahren, so dass wir allein über diese Titel schon fast 2 Stunden gesprochen haben. Ein zweiter Teil, mit etwas fundierteren Meinungen, folgt in Kürze.
Noch eine Anmerkung: Vielleicht wird euch auffallen, dass dieser Podcast keinen richtigen Anfang und auch kein richtiges Ende hat. Das liegt möglicherweise an Sebos Idee (Ja, an dieser Stelle findet bewusste Schuldzuweisung statt), die An- und Abmoderation im Rekommandeur-Stil aufzunehmen. Damit euch nicht sofort die Ohren explodieren, mussten diese Parts leider der Schere zum Opfer fallen, sorry. Zum Schluss entschuldigen wir uns noch für die Verspätung dieses Podcasts. Derzeit ist es in unser beider Berufsleben etwas stressig und Chris ist nicht früher zum Schneiden gekommen (bewusste Schuldzuweisung Nr. 2).

Timecodes:
0:00:00 Begrüßung (oder auch nicht)
0:07:25 First Class (Hans im Glück)
0:14:55 Hit Z Road (Space Cowboys)
0:28:30 Cortex (Asmodee)
0:33:25 Zug um Zug Weltreise (Days of Wonder)
0:52:00 Railroad Revolution (What's your Game?)
0:58:20 Fold it! (Happy Baobab)
1:01:20 Glüx (Queen Games)
1:10:00 Gooseberry (La Meme Games)
1:13:30 Hoch die Becher (Heidelberger)
1:18:55 What's up (Strawberry Studio)
1:23:25 Undercover (Frosted Games)
1:36:00 Weltausstellung 1893 (dlp games)
1:44:25 Kingdomino (Blue Orange)
1:49:40 Ice Cool (Brain Games)
1:54:00 Exit - Das Geheimnis der Premiere (Kosmos)


Download

Viel Spaß beim Hören

Wart ihr dieses Jahr auf der Messe? Welche Spiele konntet ihr anspielen? Und welche Titel habt ihr euch gekauft?

Musik:
"Dirt Rhodes" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Kommentare:

  1. Schöner Podcast , freu mich schon auf den nächsten Podcast. Ihr wirkt manchmal so als wärt ihr ziemlich satt was Spiele angeht, bei den meisten Titeln kann ich das sogar gut nachvollziehen.
    ICE Cool und Kingdomino sind bei uns in der Schule ( Grundschule ) absolute Dauerbrenner und wir mussten schon zwei Exemplare von jedem anschaffen.
    Für mich war die Kolonisten das beste Spiel der Messe, der Einstieg gestaltet sich einfacher als man denkt und die Möglichkeiten und Strategien im Spiel sind enorm groß. Als zweites Spiel empfehle ich Martians:A Story of Civilization, für mich das schönste Cover der Messe.Definitiv nur für Vielspieler. Schöne Adventszeit euch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sascha, dir auch. Freut uns, dass die zwei Spiele so gut bei den Kleinen ankommen. Hätte bei Kingdomino gar nicht an Kinder als Zielgruppe gedacht. Aber die kommen mit den einfachen Regeln und der kleinen 1x1 Übung sicherlich prima zurrecht. Gut so.

      Grüße,
      Sebo

      Löschen
  2. Wirklich toller Podcast und sehr beruhigende Stimme, also man hört gerne zu! Außerdem ist es gut verständlich! Auch der Inhalt zu den Spielen ist sehr hilfreich und einfach gehalten. Hast uns jetzt auch überredet ICE Cool zu probieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Martina. Wir hoffen Sascha hat dich überredet ICE Cool auszuprobieren. Chris und mich hat es nicht vom Hocker gehauen. Kam das im Podcast anders rüber?

      Grüße,
      Sebo

      Löschen
    2. Nein, es hat euch ja "eiskalt zurückgelassen", aber wie ihr schon gehört habt, gibt es von anderen gute Feedbacks - war mal interessant das andere zu hören. Deswegen haben wir uns gedacht, wie probieren es einfach mal aus - vielleicht haben wir auch nicht so hohe Ansprüche wie die anderen hehe

      Löschen