Sonntag, 15. Januar 2017

# 111 Unser letzter Podcast

http://haschimitenfuerst.blogspot.de/2017/01/111-unser-letzter-podcast.html#more

Irgendwann ist der Zeitpunkt erreicht, an dem man wirklich über jedes Brettspiel, jede Fernsehshow und jedes Hörspiel gesprochen hat. Zwar sind wir von diesem Punkt noch weit entfernt, dennoch präsentieren wir euch heute unseren letzten Podcast. Da wir leider immer weniger Zeit zum Aufnehmen unserer Gesprächsrunden finden, haben wir uns dazu entschlossen, unser kleines Podcast-Projekt zu beenden. Zum Abschied blicken wir noch einmal auf die vergangenen 3 Jahre zurück und erinnern uns dabei an viele schöne Themen. 
Im Anschluss daran folgt dann noch der zweite Teil des Essen-Rückblicks mit Meinungen von Chris zu Spielen wie Great Western Trail, Das Orakel von Delphi, Ein Fest für Odin, Last Friday, Terraforming Mars und viele mehr.

Auch wenn wir es natürlich schon im Podcast getan haben, bedanken wir uns auch noch einmal an dieser Stelle bei allen, die in den vergangenen Jahren alle, einige oder auch nur einen unserer Podcasts gehört haben. Wir hoffen, ihr hattet beim Hören genauso viel Spaß wie wir beim Aufnehmen. Macht's gut.


Download

Viel Spaß beim Hören

Musik:
"Dirt Rhodes" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Kommentare:

  1. Das ist eine sehr traurige Nachricht. Ich höre euch seit einer Weile und ihr wart der einzige Podcast, der zwei meiner größten Hobbies, Brettspiele und Hörspiele, thematisiert habt. Ihr werdet mir sehr fehlen. Hoffentlich hört man euch mal woanders wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Peer für die netten Worte. Wir sind nicht aus der Welt und man wird uns garantiert in irgendeiner Form wieder hören können. Wie, wo, wann...das wird sich noch zeigen.

      LG Sebo

      Löschen
  2. Sehr bedauerlich; ich hab' euch gerne zugehört.
    Vielleicht geht's irgendwann doch wieder weiter. Alles Gute.

    AntwortenLöschen
  3. Nein, Bitte nich aufhören T_T

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja schade. Ich habe insbesondere Eure Hörspielpodcasts immer sehr gerne gehört. Macht doch hin und wieder mal eine kurze Folge, wenn Ihr Zeit findet. Ich glaube, nicht wenige Zuhörer würden sich freuen. Alles Gute weiterhin!

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Arbeit, die tollen Spieletips und viele Stunden Podcast ! Alles Gute Euch und euren Lieben !

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass ihr aufhört. Ich habe eure Folgen über Spiele unheimlich gerne gehört, da ihr eine sehr humorvolle und ehrliche Art habt, über Spiele zu sprechen. Ich war zwar nicht immer eurer Meinung, aber ihr habt im Gegensatz zu vielen anderen in der Brettspielszene (die ich trotz häufig mangelnder Bereitschaft Brettspiele kritisch zu betrachten gerne höre) eine Meinung. Ich hoffe das ich euch auf irgendwelchen anderen Kanälen bald wieder höre, dann gerne auch wieder als kongeniales Duo.
    Euer treuer Hörer Daniel

    AntwortenLöschen
  7. Oje - Ich wünschte, Ihr würdet nicht aufhören. Das alles vermisse ich jetzt schon. Eure offene und direkte Art habe ich stets sehr geschätzt. Sie hat Euch sympathisch gemacht und auch ausgezeichnet. Mit originellen Themen, egal ob retro oder aktuell, wusstet Ihr immer zu unterhalten. Danke dafür. Pete

    AntwortenLöschen
  8. Schade dass ihr aufhört... Ihr habt mich auf meinen Autofahrten immer sehr gut unterhalten.
    Aber wenn es die Zeit nicht mehr zulässt, dann wünsche ich Euch auf jeden Fallv iel Erfolg bei euren anstehenden Aufgaben.
    Danke, Jonas

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es ebenfalls sehr schade, dass ihr aufhört. Bin damals zu Beginn des Drei Fragezeichen-Countdowns auf euch gestoßen und habe seit dem jeden Podcast gehört. Auch die über Brettspiele, obwohl ich gar keinen Bezug zu der Szene habe. Und ja, auch zum einschlafen. Neben den Hörspielpodcasts haben mich auch die TV-Shows interessiert, obwohl ich (da ich ein paar Jahre jünger bin als ihr) nicht mehr alle Sendungen "aktiv" miterlebt habe. Aber die DSF-Sendungen z.B. fand ich Anfang der 2000er auch super.

    Wäre toll, wenn ihr vielleicht irgendwann doch nochmal Lust habt, den ein oder anderen Podcast aufzunehmen.

    Bis dahin alles Gute!

    AntwortenLöschen
  10. Julian aus Heidelberg25. Januar 2017 um 14:32

    Vielen Dank an euch beide!
    Ich habe euch gefunden, als ich mich nach dem Hören von "der Silbernen Spinne" gefragt habe, was eigentlich ein Haschemitenfürst ist. Und zu meiner großen Freude habe ich diesen sehr sympathischen und unterhaltsamen Potcast zu zweien meiner Hobbies gefunden - Drei Fragezeichen und Brettspiele. Witzigerweise bin ich auch bald Referendar. Sind Lehrer anfällig für Nostalgie?

    Euch beiden alles Gute, es hat mir großen Spaß gemacht, euch (vor allem beim Bahnfahren) zuzuhören!

    AntwortenLöschen
  11. Die ??? Sessions waren echt Klasse und Welten besser als alles andere was da sonst so Podcastmaessig im ??? Universum unterwegs ist. Habe ich mir immer mal wieder angehoert. Vielen Dank fuer die Unterhaltung, alles Gute und viele Gruesse aus LA (also quasi Rocky Beach) :-)
    ~Stefan

    AntwortenLöschen
  12. Heyho!

    Bin gerade erst dazu gekommen euren Podcast nun auch mal zu hören (na gut... ehrlicher Weise muss ich gestehen, dass ich noch nicht ganz durch bin).

    Danke für die drei Jahre (von denen ich Schätzungsweise 2,5 Jahre euch aktiv gehört habe) - Es hat Spaß gemacht, es war Interessant und so manche Strecke mit den ÖPNV war weniger anstrengend.

    Euch beiden auf jeden Fall viel Erfolg weiterhin!

    AntwortenLöschen
  13. Ach, kommt schon. Mach mal weiter. Gibt so wenig gute Hörspielpodcasts da draußen! Schließt die Lücke.

    AntwortenLöschen
  14. Wann kommt die Messerückschau?

    AntwortenLöschen